kostenbeitrag.de - Infos für Jugendämter in Hessen

Unfallversicherung für Pflegepersonen

Die Übernahme von Beiträgen zur Unfallversicherung einer Pflegeperson richtet sich im Rahmen des § 39 Abs. 4 S. 2 SGB VIII nach dem jeweiligen Erlass des Hessischen Sozialministeriums.

 

Erstattung von
Unfallversicherungsbeiträgen

jährlich
ab 01.01.2017

jährlich
ab 01.01.2021 *)

jährlich
ab 01.01.2022

pro Pflegeelternteil

max. 160,23 €

max. 175,78 €

max. 174,93 €

 

Den zugrunde liegenden Pflegegelderlass, in dem auch vg. Beträge geregelt sind, finden Sie unter Pflegegeld in Hessen.

*) Empfehlung gemäß Schreiben des Hess. Städtetages / Hess. Landkreistages vom 17.11.2020

Zu beachten ist, dass seit Berichtsjahr 2016 Höhe und Art gezahlter Zuschüsse nach der Altersvorsorgedurchführungsverordnung (AltvDV) für jede Pflegeperson jährlich an die Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) zu melden sind.